Cortal Consors Sparpläne

Ein guter Fondssparplan kann auf lange Sicht satte Gewinne bringen. Wer solche Überlegungen anstellt, sollte sich im Vorfeld unbedingt fachmännisch beraten lassen oder selbst Informationen darüber einholen. In jeder Bank oder bei jeder Sparkasse wird man den Interessenten gerne dazu beraten. Sparplan mit Fonds Die Vorgehensweise ist relativ einfach: Man eröffnet bei einer Bank seiner Wahl ein möglichst kostengünstiges Depot zur Aufbewahrung seiner Fonds. Danach wählt man seinen gewünschten Fonds, verhandelt über Sparrate und Einzahlungsrhytmus und setzt dieses dann fest. Über die Höhe der Sparraten kann der Anleger selbst entscheiden, Weiterlesen →

Wer anlegt und verdient der muss zahlen!

Geld hat in Deutschland einen sehr hohen Stellenwert. Ganz besonders für den Staat, der davon eigentlich nie genug bekommen kann um es seinen Volkszertretern und Bediensteten sowie den Banken und in letzter Zeit auch noch der Europäischen Union in den immer gieriger werdenden Rachen zu stopfen. Aus diesem Grund ist es ganz wichtig, für jeden der sein Geld clever anlegen will, zu wissen, dass er auf seine Gewinne einen gewissen Obolus an den Staat, in Form von Steuern, zu entrichten hat. Doch wer weiß schon wie Viel das ist? Niemand Weiterlesen →

Silber und sonstige Edelmetalle

Silber zum versilbern! Fast jeder von uns hat es zu Hause, das schöne gute alte Tafel Silber, der Stolz jeder Hausfrau, das leid jedes Ehemanns der es denn mindestens einmal im Jahr putzen muss. Doch wenn es demnächst hart auf hart kommt, wird mancher doch noch froh sein, wenn er ein solches Tafel Silber  zu Hause hat um es im Notfall, nach dem unvermeintlichen Crash unseres aufgeblähtem Geldsystems, buchstäblich versilbern zu können. Silber ist als auch eine Geldanlage. Nicht so viel wert wie Gold trotzdem immer noch mehr wert als Weiterlesen →

Die Schweizer Vollgeldinitiative

Eine neue Finanz-Revolution? In der Schweiz soll das Finanzsystem durch Vollgeld sichergestellt werden. Dabei handelt es sich vereinfacht ausgedrückt um ein neues Geldsystem, bei dem nur noch die Notenbank für die Geldschöpfung verantwortlich ist. Sicherlich haben Zentralbanken wie die Schweizerische Nationalbank das Recht Münzen und Banknoten auszugeben, allerdings befinden sich viel mehr Franken auf Konten, als im Umlauf. In Europa beispielsweise sind rund 6,7 Billionen Euro auf Konten verbucht, es handelt sich dabei also um sogenanntes Buchgeld, während nur 1,1 Billionen als Bargeld ausgegeben sind. Diese Gelder sollen durch das Weiterlesen →

Sieben wichtige Tipps für Forex Anfänger

Sparbücher, Tages- oder auch Festgeldkonten bringen schon seit Jahren keine attraktiven Gewinne mehr – der Devisenmarkt hingegen schon. Wer mit dem Gedanken spielt, nun als Forex Trader aktiv werden zu wollen, der sollte sich aber bewusst sein, dass es doch einige Herausforderungen gibt. Wer hier die Gefahren unterschätzt, der kann mitunter recht schnell hohe Verluste erleiden. Genau deshalb ist es wichtig, dass im Vorfeld Informationen eingeholt werden, sodass man weiß, worauf man sich als Forex Trader tatsächlich einlässt. Tipp Nummer 1: Wissen aneignen Wer erfolgreich werden und auch bleiben will, Weiterlesen →

Was tun, mit unseren Ersparnissen?

Gerade in der heutigen Zeit wird es immer problematischer, sein Geld einerseits sicher und andererseits so anzulegen, dass ein möglichst hoher Gewinn erzielt wird. Wir alle, zumindest dann, wenn wir ein paar Taler auf die hohe Kante legen können, sind auf der Suche nach sicheren Anlagemöglichkeiten gekoppelt mit möglichst hoher Rendite. Das Angebot hier ist unüberschaubar. Geht man ins Internet, so kann man Tage damit beschäftigt sein, Angebot für Angebot durchzuforsten. Attraktive Anlagen mit hoher Verzinsung werden vielfach angeboten. Aber wie steht es dabei mit der Sicherheit für unser sauer Weiterlesen →

24Option – ein solides Angebot von der Themse

Die 24Option Erfahrungen mit dem nicht mehr ganz so neuen Broker aus London zeigen, dass es sich bei diesem Anbieter um ein britisch-solides Unternehmen handelt. Bereits im Jahr 2010 wurde dieser Broker gegründet und ist nicht, wie viele seiner Mitbewerber auf Zypern, sondern im Zentrum des Geldes, in London registriert. Ein erster Blick zeigt, dass es sich nicht um einen Billiganbieter handelt. Keine Minihandelssummen möglich Es mag sein, dass sich die Engländer ganz bewusst von den Mitbewerbern abgrenzen wollen, die den Handel zu Kleinstbeträgen, einem US-Dollar oder fünf Euro, ermöglichen. Weiterlesen →

Binäre Optionen – Risikobegrenzung auch beim schnellen Geld

Wer damit beginnt, sich mit binären Optionen zu beschäftigen, wird immer wieder über zwei Punkte stolpern. Zum einen die Frage, ob der Einsatz generell verloren ist, zum anderen, ob beispielsweise der Broker 24Option Betrug oder seriös ist. Beide Fragen sollen hier beantwortet werden. Risikobegrenzung verhindert Totalverlust Bei dem Handel mit binären Optionen gibt es zwei Möglichkeiten, die Option endet im Geld, dann sind Gewinne im einfachen Geschäft bis zu 90 Prozent auf das eingesetzte Kapital möglich. Oder, bei einem ungünstigen Kursverlauf des unterlegten Basiswertes läuft die Option aus dem Geld, Weiterlesen →