Ihre Rente ist sicher ….. zu niedrig

Wenn man mit einer bestimmten Sache Erfolg haben möchte, dann ist Voraussetzung, dass man mehr darüber weiß als die anderen. Wussten Sie zum Beispiel, dass beim Start der deutschen Rentenversicherung im Jahre 1957 bereits vorhergesagt wurde, dass das (ursprünglich als “Jahrhundertreform” gefeierte) System in etwa 40 Jahren (also um die Jahrtausendwende) kollabieren würde? Adenauer schlug diese Warnungen seiner Berater seinerzeit in den Wind. Mit einem Milliardenregen an die Rentner wollte er die Wahl gewinnen. Und das gelang ihm, mit absoluter Mehrheit. Heute spricht man vom “Jahrhundert-Irrtum”.
Der war auch 1985 klar, doch der markige Sozialminister Norbert Blüm machte Wahlkampf mit der Parole „Die Renten sind sicher“. Das ging inzwischen in die Annalen ein als die sog. Rentenlüge. Heute geben alle Politiker zu, dass die staatlichen Renten längst nicht mehr ausreichen und es ohne eine private Vorsorge nicht mehr geht. Wenn Sie einst in Rente gehen, werden Sie von einem Monat auf den anderen ein Drittel weniger Einkommen zur Verfügung haben. Kommen Sie dann noch finanziell klar?
Hier können Sie Ihr Rentenproblem genial und VORZEITIG lösen, d.h. Sie können quasi eine vorgezogene Altersversorgung bekommen (und das nicht zu knapp) – sozusagen eine Junge-Leute-Rente: KLICK MICH

Bitte teilen! :)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentare

Kommentare

Kommentar verfassen