Das beste Tagesgeldkonto

Wer heute Geld zum anlegen hat, wird immer wieder auf die Suche nach eine guten bis sehr guten Anlagemöglichkeit sein. Dafür gibt es dann die verschiedensten Arten sein Geld anzulegen. Das bringt je nach Laufzeit unterschiedlich viel Zinsen und Gewinn. Dazu kommt, dass je länger man sein Geld anlegt, man über dieses dann nicht mehr, so ohne weiteres, verfügen kann. Aus diesen Grund legen immer mehr Menschen Ihr Geld auf einem so genannten Tagesgeldkonto an. Diese Tagesgeldkonten haben den Vorteil, dass man wie der Name es schon sagt, wieder jeden Tag über sein Geld verfügen kann.

Doch auch beim Tagesgeldkonto sollte man wissen wem man da sein Geld anvertraut. Aus diesem Grund gibt es die Möglichkeit über Tagesgeldvergleiche zum günstigsten Tagesgeldkonto zu kommen, aktuell ist MoneYou Tagesgeld das beste Tagesgeldkonto und bietet mit 2.1% Zinsen eine noch lohnende Geldanlage, da die Zinsen über der aktuellen Inflationsrate liegen.

MoneYou gehört zur niederländischen ABN AMRO Bank und ist ein reiner Online und ohne Fllialen agierender Anbieter. Als Pionier welcher die absolut papierlose Kontoeröffnung nicht nur versprach, sondern auch real einführte, bietet Monyou nicht nur Festgeld sondern eben auch Tagesgeldkonten zu Top Konditionen an. Dafür wurde MoneYou bereits zweimal ausgezeichnet und erfreut nun, ganz neu, auch die deutschen Sparer.

Was zeichnet denn das Tagesgeldkonto von MoneYou nun so aus?

Es ist der vergleichsweise gute Zinssatz, der bei einer hohen Einlagensicherung eine schnelle Kapitalisierung der Zinsen ermöglicht. Dazu wird natürlich bei MoneyYou das Konto online geführt und dies Führung ist Gebührenfrei. Dazu kann man jederzeit über sein Geld verfügen und es gibt keine Mindestanlagesumme. Ihr Geld ist auch noch durch einen Einlagensicherungsfond abgedeckt, so dass sie keine Risiko eingehen. MoneYou setzt auf Kundenservice und Betreuung, so ist die Webseite weltweit und rund um die Uhr erreichbar. Sämtliche Onlinefunktionen für das Konto-Management sind per kostenfreien Mobilen Apps auf dem iPhone oder dem iPad durchführbar und

es werden bequeme Kommunikationswege, online per Mail sowie klassisch per Telefon angeboten. Eine Online Hilfe mit einem außergewöhnlich umfangreichen FAQ Bereich ergänzt dieses sehr große Angebot.

Konten deutscher Kunden sind mit bis zu 100.000,–€ pro Kunde durch den niederländischen Staat abgesichert.

Bitte teilen! :)
  • 7
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    7
    Shares

Kommentare

Kommentare

Kommentar verfassen