So spart man Solidaritätszuschlag

Dieser Steuertipp ist in der Öffentlichkeit weitgehend unbekannt – und bringt deshalb dem Staat jedes Jahr Millionen Euro unverdienter Steuermehreinnahmen. Dabei ist das nachfolgende kleine, aber clevere Steuersparmodell völlig ohne Risiko und kostet es den Steuerpflichtigen gerade mal 5 Minuten mehr Zeit beim Ausfüllen seiner Einkommenssteuererklärung! Wer kann diesen Trick nutzen? Der Tipp richtet sich an Aktienbesitzer, die Einkünfte erzielen aus Dividendenzahlungen. Wer nämlich für sein Wertpapierkonto einen Freistellungsantrag gestellt hat, erhält mit der Bruttodividende auch die Körperschaftssteuer gutgeschrieben. Diese Körperschaftssteuer mindert aber die Höhe des Solidaritätszuschlags. Denn gemäß §3 Weiterlesen →

Die Welt der Finanzen!

Das Thema Finanzen ist für viele Menschen unterschiedlicher Gesellschaftsschichten stets ein präsentes Thema. Kein Wunder, denn die Wirtschaft bestimmt unser Verbraucher- und Konsumverhalten. Sich auf dem Laufenden zu halten, ist für sehr viele Menschen erstrebenswert. Natürlich gibt es dahin gehend auch Fachmagazine oder andere Literaturwerke, die einen auch im Alltag weiterhelfen können. In den heutigen Zeiten spielt sich sehr viel im digitalen Bereich wieder, sodass neben Fernsehmagazinen rund um die Finanzwelt ausgestrahlt werden. Aber nicht nur über das Fernsehen lassen sich Informationen beziehen, sondern auch über das Internet. Hier findet Weiterlesen →

Privatkredit – Die Chance in der Bankenkrise

Trotz der jüngsten Kurserholung an den Börsen, leiden viele Anleger noch immer unter den starken Verlusten aus dem August und September. Wer auf der Suche nach Investmentalternativen abseits der Börse ist, wird auf den aufstrebenden Onlinekreditplattformen schnell fündig. Hier können Kreditsuchende, ohne dass eine Bank dazwischen geschaltet ist, einen Kredit bekommen. Anleger haben auf der Plattform die Möglichkeit, Geld in Form eines Kredits anzulegen. Dabei ergeben sich interessante Renditechancen, die häufig größer sind als bei herkömmlichen Anleihen. Die Funktionsweise der Kreditplattformen ist einfach: Kredite werden direkt von Person zu Person Weiterlesen →

Tipps und Tricks zum Thema Finanzen und Arbeitslosigkeit

Eine plötzliche Arbeitslosigkeit ist nicht nur ein emotionaler, sondern vor allem auch ein finanzieller Tiefschlag. Auf einmal hat man kein geregeltes Einkommen mehr und muss mit der oftmals viel zu geringen amtlichen Unterstützung streng haushalten. Das stellt jede Finanzplanung auf den Kopf. Damit Sie jedoch dabei nicht den Kopf verlieren, folgen nun einige Tipps und Tricks zur finanziellen Orientierung in der Arbeitslosigkeit. 1) Amtliche Unterstützung In den ersten 12 Monaten der Erwerbslosigkeit haben Sie Anspruch auf das sogenannte „Arbeitslosengeld I“, sofern Sie innerhalb der letzten 2 Jahre versicherungspflichtig beschäftigt waren Weiterlesen →

Weg aus der Arbeitslosigkeit

Endlich raus aus der Arbeitslosigkeit – Umzug in ein neues Leben Es ist eines der befreiensten und schönsten Gefühle überhaupt: Der Moment, in dem man nach einer Zeit der Arbeitslosigkeit einen Arbeitsvertrag bei einem neuen Job unterschreibt. Es ist wie das Erreichen des Ziels nach einem langen Marathon, das Ende einer Durststrecke, ein Neuanfang. Endlich liegt man Vater Staat nicht mehr auf der Tasche und kann zuversichtlich voller Vorfreude und mit neuem Mut in die Zukunft blicken. Wäre da nicht diese eine Sache, die sowohl von Vorteil, als auch von Weiterlesen →

Unternehmensgründung

Unternehmensgründung für Einsteiger Sie wollen endlich raus aus der Arbeitslosigkeit? Sie sind es satt Ihr Leben lang im gleichen Betrieb zu schuften ohne jegliche Aufstiegschancen? Oder haben Sie eine innovative, neue Geschäftsidee? – Dann sollten Sie den Schritt in die Selbstständigkeit wagen und Ihr eigenes Unternehmen gründen. Doch bevor es richtig losgehen kann, muss man gründlich und sorgfältig planen und vorarbeiten. Dies entpuppt sich jedoch oft als ein äußerst schwieriges, langwieriges, bürokratisches Unterfangen. Die folgenden Tipps und Ratschläge sollen Ihnen den Einstieg in die Selbstständigkeit erleichtern und Sie vor der Weiterlesen →

Arbeitslos und nun?

Plötzlich arbeitslos. Die Nachricht, dass man gekündigt, oder der Arbeitsvertrag nicht verlängert wird, ist niederschmetternd. Viele Menschen fallen dann in ein tiefes emotionales Loch, sind voller Selbstzweifel und geplagt von Existenzängsten. Oftmals kommen sie aus diesem Tief nicht mehr von alleine heraus und wollen sich aus Scham von niemandem, nicht einmal von Freunden und Familie, helfen lassen. Doch genau dieses Verhalten ist falsch. Man darf nicht einfach aufgeben, sondern muss wieder aufstehen und nach vorne blicken. Am Anfang ist es natürlich richtig und gut der Enttäuschung nachzugeben und alles Angestaute Weiterlesen →

So machen Sie gebrauchte Elektronik kinderleicht zu Geld

In Deutschland zählt man mittlerweile mehr Handys als Einwohner, und das sind schon 82 Millionen. Bei iPods wird es bald auch so weit sein. Doch sehr viele werden gar nicht mehr benutzt, sind durch neuere Modelle ersetzt worden. In Schränken und Schubfächern schlummert bares Geld, denn für gebrauchte Elektronik werden gute Preise bezahlt, weil Spezialisten die Geräte wieder aufpeppen und weiterverkaufen können (und die Umwelt wird obendrein geschont!). Der Verkauf ist nunmehr so einfach wie ein Kinderspiel. Denn es entstehen Ihnen keine Mühe, keine Kosten, kein Risiko beim Verkauf. Sie Weiterlesen →