Das beste Tagesgeldkonto

Wer heute Geld zum anlegen hat, wird immer wieder auf die Suche nach eine guten bis sehr guten Anlagemöglichkeit sein. Dafür gibt es dann die verschiedensten Arten sein Geld anzulegen. Das bringt je nach Laufzeit unterschiedlich viel Zinsen und Gewinn. Dazu kommt, dass je länger man sein Geld anlegt, man über dieses dann nicht mehr, so ohne weiteres, verfügen kann. Aus diesen Grund legen immer mehr Menschen Ihr Geld auf einem so genannten Tagesgeldkonto an. Diese Tagesgeldkonten haben den Vorteil, dass man wie der Name es schon sagt, wieder jeden Weiterlesen →

OnVista – ein Pionier unter den Online-Brokern

Bereits 1997, damals noch unter dem Namen Fimatex, bot der deutsche Ableger der französischen Fimatex, deutschen Kunden die Möglichkeit, erstmals direkt über die Eurex zu handeln. Die OnVista Bank ist unter den Direktbanken eine derjenigen, welche nicht das Universalbankgeschäft betreibt, sondern sich als Wertpapierbroker etabliert hat. Dementsprechend finden Anleger hier auch ein überdurchschnittliches Angebot an Services, die für den professionellen Handel unabdingbar sind. Nicht nur für Aktientrader geeignet Die OnVista Bank Erfahrungen zeigen, dass das Institut nicht nur für Investoren geeignet ist, die Wert auf den reinen Handel mit Aktien Weiterlesen →

Aktien – eine Alternative zu lahmenden Zinsen?

Während sich Kreditnehmer lachend die Hände reiben, suchen Anleger bei festverzinslichen Einlagen händeringend nach lukrativen Möglichkeiten. Die Zinspolitik der europäischen Zentralbank bleibt restriktiv, die Bundesregierung entschuldet sich durch Anleihen mit negativen Renditen. Auch konservative Anleger, die bislang auf Anleihen und Termingelder festgelegt waren, beginnen mit Aktien zu liebäugeln. Aller Anfang ist schwer Den eventuellen und vielleicht eintretenden Kursverlusten an den Börsen stehen aktuell Zinsen gegenüber, welche noch unter der Inflationsrate liegen. Dem vielleicht eintretenden Kursverlust steht definit ein Kapitalverzehr durch den Kaufkraftverlust gegenüber. Der Handel mit Aktien setzt eine gewisse Weiterlesen →

Binäre Optionen – schnelles Geld oder doch eine Art Roulette?

Seit einiger Zeit macht eine noch recht junge Art des Handels von sich reden – der Trade mit binären Optionen. Der Unterschied zu dem herkömmlichen Handel besteht darin, dass es für binäre Optionen nur zwei Möglichkeiten gibt, „im Geld“ oder „aus dem Geld“ – der tatsächliche Kurs des unterlegten Basiswertes spielt dabei keine Rolle, entscheidend ist nur der Trend. Sekunden oder 30 Tage – die Bandbreite der Laufzeit ist enorm Als Neueinsteiger sollte man sich nicht von der Simplizität dieser Handelsform blenden lassen. Gehandelt werden können alle Basiswerte. Diese reichen Weiterlesen →

Banc de Suisse – der Senkrechtstarter unter den Binary-Options-Broker

Als Anleger assoziiert man mit der Schweiz automatisch Seriosität und Gründlichkeit, Sicherheit bei der Anlage und die Wahrung des Bankgeheimnisses. Was liegt also näher, als auch bei dem Handel mit binären Optionen einem offensichtlich schweizerischem Unternehmen zu vertrauen. Wer sich allerdings ein wenig mit diesem Marktsegment auskennt, wird bei einem Broker für binäre Optionen mit Sitz in der Schweiz die Augenbrauen hochziehen. Zypern Hauptumschlagplatz für binäre Optionen Wie die meisten Broker für binäre Optionen hat auch die Banc de Suisse ihren Sitz auf Zypern. Dieser Umstand ist allerdings nicht ehrenrührig, Weiterlesen →

Aktien Handeln: 5 Tipps zum Traden

Aktuell ist der Bitcoin angesagter denn je. Immer mehr Menschen möchten in die digitale Kryptowährung investieren, doch haben oft keinerlei Ahnung, wie sie den ersten Schritt gehen sollen. Dabei sollte der Markt, wie jeder andere Devisenmarkt, genau im Auge behalten werden. Potenzial für rasante Entwicklung ist in jedem Fall vorhanden. Zahlreiche Kryptowährungen, so auch der Urvater Bitcoin, befinden sich bereits seit Jahren am Markt und erklimmen neue Rekorde. Eines Tages kann der Bitcoin sogar die Hundertausend-Marke oder gar die Millionen-Marke erreichen, da sind sich Experten sicher. Wichtig hierbei ist es Weiterlesen →

Cleverer Vermögensaufbau.

Wer einen wirklich cleveren Vermögensaufbau betreiben möchte, der sollte eines nicht machen, zu seiner Hausbank gehen und dort sein mühsam gespartes Geld zu mickrigen Zinsen auf ein Sparbuch legen. Denn wir Alle wissen, das man Banken nicht mehr vertrauen kann, Sie nehmen unser Geld und verzocken es hemmungslos. Sogar mehr als sie haben, dass sie hinterher wieder von unserem Geld gerettet werden müssen. Wer also einen wirklich cleveren Vermögensaufbau betreiben will, der geht zu tecis, die verstehen was vom Geld und wissen wie man aus wenigem mehr macht. Vor allem Weiterlesen →